Boa viagem – eine Orgel geht auf Reisen

Was passiert eigentlich mit der alten Orgel?Plakat1

Diese Frage beschäftigt den Ältestenkreis der Alt- und Mittelstadtgemeinde nun schon eine ganze Weile. Nach vielen Gesprächen, Verhandlungen und Planungen ist es nun offiziell: Unsere „Königin der Instrumente“ geht auf Reisen und wird bald im fernen Brasilien erklingen – ein großes Abenteuer also!

Ein tatkräftiges Team Ehrenamtlicher hat unter Anleitung von Orgelbauer Markus Roth die Orgel reisefertig gemacht und eine Kirchengemeinde in Campos freut sich bereits darauf, die Orgel bald in Empfang nehmen zu können.

Natürlich wollen wir uns gebührend von „unserer  Königin“ verabschieden – mit einem großen Brasilienfest in und um die Kleine Kirche und laden ganz herzlich dazu ein, mitzufeiern.

Heute Abend ist es soweit: Bei fast brasilianischen Temperaturen sagen wir:

Boa viagem – gute Reise!

Beginn ist um 19 Uhr. Brasilianische Klänge in der Kleinen Kirche.

In den Pausen gibt es Capoeira-Aufführungen sowie brasilianische Leckereien vor der Kleinen Kirche.

Natürlich gibt es auch wieder Orgelwein zu kaufen und Infos zu Pfeifenpatenschaften.

Der Erlös der Benefiz-Veranstaltungen kommt dem Projekt „Kleine Kirche – großer Klang“ zugute und ist für die neue Orgel der Kleinen Kirche bestimmt.